Energie-Buch-Kunst-Werk: Die spielende See-Häsin

99,00 

Energie-Buch-Kunst-Werk
Titel: Die spielende See-Häsin
Softcover, 44 Seiten

Beschreibung

Energie-Buch-Kunst-Werk
Titel: Die spielende See-Häsin
Autorin: Petra Wenski-Hänisch
Künstlerin der Bebilderung: Petra Wenski-Hänisch
44 Seiten, 31 Bilder, Format 21×21 cm
gebundene Ausgabe, Softcover

Kurzbeschreibung:

In ihrem Energie-Kunst-Buch-Werk „Die spielende See-Häsin“ beschreibt die Diplom Designerin (FH), Künstlerin und Autorin Petra Wenski-Hänisch mit der surrealen Phantasiefigur „See-Häsin“, welche von der Künstlerin erfunden, gemalt und literarisch beschrieben wird, eine illustre, illustrative, inhaltvolle Geschichte. Angelehnt an den „Seehas“ und die Bodenseegeschichten dazu, hat die Künstlerin eine eigenständige Kunst-Kultur-Figur entworfen und hierzu Geschichten auf der Basis der Energie, welche aus dem Regelwerk der Natur entspringt, geschrieben. Die Künstlerin lebte bis zu ihrem Studium größtenteils in Kaiserslautern, hat in Trier studiert und hat ihr vielseitiges Erfahrungsspektrum in verschieden Städten, wie Siegen, Karlsruhe, Stuttgart und in Boston/USA fortgeführt. Konstanz ist für sie ihre Heimat geworden, hier lebt und arbeitet die Künstlerin am schönen Bodensee. Ihre Philosophie ist, aus dem „Ursprung des Lebens“, die Liebe und Freude heraus zu kristallisieren und diese in der Ausdehnung zu verbreiten. Die Liebe und Freude in der Kunst ihrer Werke hat die diplomierte Designerin und Künstlerin beim spielerischen Kreieren ihrer Exponate für den Betrachter in ihre phantasievolle illustre Kunst installiert. Aus der Liebe und Freude für informative gehaltvolle Bücher hat die Autorin Petra Wenski-Hänisch, für den Leser ihrer Bücher, freundliche Unterhaltungsliteratur mit gehaltvollen Informationen hervorgebracht. Das Energie-Kunst-Buch-Werk „Die spielende See-Häsin“ lädt zu einem abwechslungsreichen Lesen und Schauen mit Bildern aus den Gemälden der Künstlerin und Autorin mit verschiedenen Geschichten, die aus den Impulsen des Naturregelwerks resultieren, ein. Um die Entwicklung der Arbeitsschritte zur Kunst-Kultur-Figur aufzuzeigen, sind zahlreiche Fotos über die Entstehung, in abwechslungsreicher Gestaltung, zum Schluss des Buches eingebunden.